I S S N X. Archivum Lithuanicum 14 - PDF Kostenfreier Download

George van der riet prekybos strategija, Apie Investavimą Paprastai - Tavo kelias į investicijų pasaulį

Pietro U. William R. XVIII a. Doppelungen Bereits in den frühesten Forschungsarbeiten zu Daukšas Schriften wird darauf hingewiesen, dass einem einzelnen Wort des polnischen Quelltextes oft zwei, manchmal auch mehrere litauische Wörter entsprechen.

Hochgeladen von

Die Beschäftigung mit diesem wichtigen Sprachdenkmal ist durch die erst im letzten Jahrzehnt vermehrt frei zugänglich gewordenen Digitalisate insbesondere von Faksimilia george van der riet prekybos strategija erleichtert worden. Think Culture beteiligten Bibliotheken das Institut für litauische Sprache Senųjų raštų duomenų bazė besonders hervorzuheben, das neben vielen Textdateien und Konkordanzen zu altlitauischen Schriften auch den vollständigen Text von Daukšas Postille im folgenden DaP bereitstellt.

Schließlich muss auch der Nutzen der Buchedition dieses Sprachdenkmals Palionis unterstrichen werden. Zwar geht das Druckwerk aufgrund der mäßigen Qualität der Textreproduktion kaum über Biržiškas Edition hinaus und kann nicht als verlässliche Zitiergrundlage dienen, es ermöglicht aber durch die parallele zweisprachige Anordnung einen schnellen Zugriff auf den polnischen Quelltext. Christiane Schiller, sowie von theologischer Seite Dr.

Kristin Skottki Universität Rostock und Dr. Kęstutis Daugirdas Universität Mainz. Randund Textglossen im Katechismus oder Tangl8 mit Anm.

Locher spricht in seiner Behandlung des Wortfelds tautà-liáudis Volk, Leute in Daukšas Postille davon, dass diese beiden Lexeme bisweilen im Text selber oder außerhalb des Satzspiegels in einer Marginalie erläutert werden Locher Doppelungen 11 als Stilmittel zu trennen. Allerdings handelt es sich beim gegenseitigen Verhältnis der Doppelungsglieder in der weit überwiegenden Mehrzahl der Fälle tatsächlich um mehr oder weniger strenge Synonymie im Sinne der lexikalischen Semantik.

Kruopas ordnet das Material von Daukšas Katechismus in drei Gruppen an: 1 zwei oder selten mehrere parallel verwendete litauische Wörter; 2 litauisches Wort und Fremdwort; 3 zwei Fremdwörter. Schließlich wird das gesammelte Material alphabetisch geordnet in einem litauischen Wortverzeichnis aufgeführt sowie seitens der polnischen Lexik zugänglich gemacht, gefolgt von einer Übersicht des Vorkommens in den einzelnen Texten der Postille 4.

Im Appendix wird kurz die Vorlagenproblematik angesprochen und eine Synopse von Daukšas Postille mit den ersten vier Auflagen von Wujeks Postilla mniejsza sowie ihrer Übersetzung ins Tschechische dargeboten. Wort [ ] zwei oder sogar drei ae. Wörter, verbunden durch and oder ođđe, gesetzt Gneuss Zur Abrenzung von Übersetzungs- und Stilmittel schreibt Gneuss: Geriausi dvejetainiai parinktys signalus tiesiogiai dem Hendiadyoin will der Dichter oft verstärken, plastisch wirken; mit der Doppelung will der Übersetzer sich helfen.

Trumpos naujienos

Die Grenze zwischen beiden mag sich nicht in jedem Fall scharf ziehen lassen, im großen ganzen aber sind sie wesensverschieden und müssen streng getrennt werden Gneuss Tangl8 Anm. Kruopas spricht von Synonymen nur im Bereich des Parallelismus zweier oder mehrerer litauischer Wörter; bei Beteiligung eines Lehnwortes oder der Verbindung zweier Lehnwörter bleibt er beim übergeordneten allgemeineren Terminus.

Er meint damit aber nicht nur die hier behandelten gleichzeitig in Doppelungen auftretenden Wörter, sondern auch unterschiedliche Übersetzungen eines polnischen Lexems an verschiedenen Stellen des Postillentextes darunter auch Varianten in margine, s. Lebedys.

Gunta Smiltniece un Linda Lauze.

Postilladort fehlende Seiten nach Palionis Der polnische Text zu DaP-Zitaten stammt, wenn nichts anderes angegeben ist, aus W 3, die deutsche Übersetzung bezieht sich auf den litauischen, nicht den polnischen Abschnitt. A ufbau und Vorkommen der Doppelungen.

Jede syntaktische Konstruktion, wie überhaupt jede komplexe Spracheinheit, kann formal unter zwei Gesichtspunkten beschrieben werden: hinsichtlich ihrer internen Struktur und im Hinblick auf ihre Einbettung in größere Einheiten. Die internen Verhältnisse sind aufgrund der überschaubaren Anzahl der kombinierten Wörter unmittelbar einsichtig und werden im Folgenden ausführlich dargestellt. Eine Einschränkung gilt jedoch für die äußeren Beziehungen der Wortverbindungen.

opciono prekyba amazon

In der vorliegenden Untersuchung sollen nicht die unmittelbaren externen syntaktischen Verhältnisse auf Satzebene erörtert werden, sondern lediglich die Verteilung der Doppelungen innerhalb der Einzeltexte und der gesamten Postille I nterne Struktur A nzahl der Konstituenten. Schon durch den Terminus Doppelung wird zum Ausdruck gebracht, dass in den beschriebenen Konstruktionen einer polnischen lexikalischen Einheit in der Regel zwei litauische entsprechen, z.

Selten stehen drei litauische Wörter einem einzigen polnischen gegenüber, z. Zur Auflösung der Siglen ist das Quellenverzeichnis zu konsultieren.

prekyba iq galimybe halal atau haram

Das Nebeneinander von drei Einheiten wirft die Frage auf, ob die drei Konstituenten strukturell gleichwertig sind oder zwei der Glieder enger zusammengehören, d.

Beispiel [38] in [a]in anderen Fällen ist die Inhaltsseite weniger deutlich strukturiert, zumal wenn zu einer bereits im Polnischen vorliegenden Doppelung im Litauischen ein weiteres Lexem tritt s. Beispiele [24] und [32] in und. Doppelungen 13 Hier handelt es sich um Auslassungen, die anders als Doppelungen nicht auf bewussten Entscheidungen des Übersetzers beruhen müssen.

Diese Abweichungen stehen in einer Reihe mit weiteren, z. Eine auf formalen Kriterien beruhende Regel für die Reihenfolge der Doppelungsglieder ist nicht erkennbar. In den weniger als dreißig Fällen von Doppelungen unterschiedlich komplexer Einheiten lässt sich zumindest eine leichte Tendenz feststellen, die umfangreichere Verbindung, seien es periphrastische Formen, Mehrwortlexeme oder paraphrasierende Ausdrücke, der einfacheren folgen zu lassen.

Die in der Doppelung auftretenden Konstituenten können entweder durch eine Konjunktion verbunden sein oder asyndetisch nebeneinander stehen. Chríſtaus [ Die Verbindungswörter arbà ca.

I S S N X. Archivum Lithuanicum 14

Lausberg Lausberg, ; Lausberg, Doppelungen 15 fünfmal. Dieses Beispiel zeigt in Verbindung mit 8 und 9 zugleich, dass es nicht vom lexikalischen Gehalt der Einzelglieder abhängt, ob sie mit arbà, mit i oder ohne Verbindungswort in george van der riet prekybos strategija Gesamtkonstruktion einfließen. Doppelungen mit oder ohne beiordnende Konjunktion können, wie in Beispiel 12durch Schrägstriche voneinander getrennt sein, selten steht die zweite Konstituente in runden Klammern D istribution P erikopen und Predigten.

Im Jahrhundert lag eine einheitliche litauische Perikopen- oder gar Evangelienfassung zwar noch in weiter Ferne, doch es steht zu erwarten, dass allein aufgrund der Autorität des Evangelientextes und der häufigen Verwendung der Perikopen in der Liturgie die Abweichungen 15 Die weiteren Belege s.

Die Negation bezieht sich auf den lexikalischen Gehalt des folgenden Wortes oder auf die gesamte Prädikation, insbesondere bei negierten Nominalformen dürfte bisweilen lexikalische Univerbierung vorliegen. Ebenso gelten wiederholte Präpositionen nicht als Verbindungswörter, z. Negation und Präposition sind jeweils Bestandteil der doppelt gesetzten Konstituente, im Unterschied zur Negation kann die Präposition auch beide Konstituenten bestimmen, z.

Anders als Doppelung in der oben eingeführten, auf das Wort form verhältnis von Vorlage george van der riet prekybos strategija Übersetzung zielenden Definition steht dieser Terminus allgemein für jeden semantisch und referentiell begründeten Erklärungszusatz. Er wird somit als a discourse phenomenon or a pragmatic category including a wide range of syntactic constructions with the same communicative function and with the same logico-semantic relation expansion by elaboration Pahta, Nevanlinna4 5 gesehen.

Bezeichnend ist, dass auch in der englischen Sprachgeschichte unter der großen Anzahl der registrierten Verbindungswörter markers, vgl. Mit insgesamt 18 Belegen gegenüber etwa Fällen in den Predigttexten ist die Anzahl aber verschwindend gering. Dies gilt auch, wenn nicht in absoluten Zahlen, sondern bezogen auf die anteilige Textmenge gerechnet wird.

Es scheint durchaus berechtigt zu fragen, welchen Erkenntnisgewinn die Feststellung der Distribution im Gesamtdenkmal über die statistische Erfassung hinaus verspricht. Möglicherweise kann die Untersuchung der Verteilung dazu beitragen, verschiedene Schichten in der Textgenese der Postille zumindest zu identifizieren und zu charakterisieren.

  1. Praėjusio penktadienio sausio 29 dienos duomenimis, Biržų rajone buvo patvirtinti 9 koronaviruso infekcijos atvejai.
  2. Naujienos - Iš lūpų į lūpas - Puslapis 46 >> soliariumustudija.lt - Lietuvos sporto veidrodis
  3. Klaipėdos „Varpo“ gimnazija

Für eine Erklärung der schon häufig thematisierten Heterogenität des altlitauischen Postillentextes müssen allerdings sicher weitere, quantitativ und qualitativ bedeutendere Merkmale aus verschiedenen Bereichen hinzugezogen werden. Die wohl auf Wolter zurückgehende Vermutung, [d]ie Übersetzung der Postille sei nicht die Arbeit eines einzigen Mannes.

Eine Anzahl von Übersetzern müssen unter der Anleitung und Aufsicht eines Mannes daran gearbeitet haben 19, beruht auf nichts weiter als einer überschaubaren Anzahl von Inkonsistenzen, die, wie Locher etwas zurückhaltender schreibt, doch eher den Eindruck machen, als ob Daukša zunächst von einer weniger umfassenden Vorlage ausgegangen wäre, die er dann, vielleicht 18 Ein Indiz für diese Annahme ist u. Salopiata14 15 bemerkt in seiner Untersuchung zum Verhältnis der Evangelientexte, dass in der literarischen Produktion der 2.

Hälfte des Jahrhunderts über Konfessionsgrenzen hinaus durchaus starke gegenseitige Anleihen gemacht wurden. Er sieht in diesem Umstand nicht nur eine Erklärungsmöglichkeit für die bei Daukša und Willent übereinstimmende Perikopenordnung, die von jener Szyrwids abweicht, sondern ist der Ansicht, dass Willents Text autoritative Geltung besaß [und] trotz des Protestantismus des Urhebers, gelegentlich auch von D[aukša] und Š[irvyd] herangezogen wird Salopiata Diese Behauptung sollte argumentativ allerdings noch etwas über die von Salopiata gegebenen Anzeichen hinaus gestützt werden.

kaip analizuoti akcijų pasirinkimo sandorius

Zu archaischeren Sprachformen in den Perikopen gegenüber den Predigten vgl. Senn88 Zustimmend äußern sich Salopiata8 Anm. Palionis21der Būga, Tangl und Sittig als Vertreter dieser Auffassung nennt, macht unter Berufung auf Skardžius und Lebedys berechtigte Vorbehalte geltend; Zweifel meldet bereits Biržiškaan, der noch auf Gerullis als Befürworter der Annahme mehrerer Übersetzer hinweist.

Doppelungen 17 in Etappen, ergänzte, bis sämtliche Stücke aus W 3 ebenfalls in litauischer Übersetzung vorlagen Der Theorie eines Übersetzerteams steht damit die Annahme einer gegebenenfalls langwierigen und mit wechselnden Vorlagen operierenden Übersetzertätigkeit eines einzelnen Autors gegenüber.

Beide Erklärungsansätze sind bislang ungenügend begründet. Die hier untersuchten Doppelungen sind natürlich von begrenzter statistischer Aussagekraft 21 und zeigen zudem kein klares Muster. Einige auffällige Häufungen lassen sich jedoch registrieren, sowohl in der Anzahl der Belege als auch im Verhältnis der Verbindungswörter arbà und i, und fallweise tun sich bemerkenswerte Lücken in der Bezeugung auf.

So begegnen z.

Straipsniai

In ihrer auf dem Helsinki-Korpus basierenden Untersuchung zum Mittel- und Frühneuenglischen unterscheiden Pahta und Nevanlinna auf der Grundlage von Belegen fünf semantische Klassen erklärender Appositionen vgl. Lohnend scheinen auf diesem Gebiet Untersuchungen zur Lexik und zur Akzentuierung zu sein. Wie aus dem genau entsprechenden polnischen Text hervorgeht, stammt das Beispiel nicht aus der Sammlung der von Wujek abweichenden Doppelungen; unter diesen lässt sich kein sicherer Fall dieser Kategorie beibringen Appositionen mit einem Erstglied höherer Spezifik.

Die eben genannte Einschränkung der Materialbasis gilt auch für die zweite Gruppe. Im Deutschen bieten sich für den Anschluss der zweiten Einheit Ausdrücke wie sozusagen, das heißt, das bedeutet an. Daukša ist offenbar von der polnischen Vorlage nie george van der riet prekybos strategija weit abgewichen, dass er eigenständig in Appositionen Allgemeinbegriffe näher spezifiziert oder sehr spezifische Ausdrücke durch Nennung allgemeiner Merkmale beschrieben hätte. Der Umstand, dass die eigenständigen Beispiele Daukšas für erklärende Appositionen in diese Gruppe fallen, ist nicht so ungewöhnlich, wie es zunächst scheinen mag.

30 min dvejetainio pasirinkimo strategija

Ein Blick auf die statistische Auswertung der von Pahta und Nevanlinna klassifizierten Beispiele aus der englischen Sprachgeschichte zeigt, dass von den Belegen die überwältigende Mehrheit išplėstinių pasirinkimo sandorių knygos, d. Analog zur gegliederten formalen Beschreibung der Doppelungen unter Punkt 1.

Die Zusammenstellung des Materials richtete sich zwar zunächst ganz mechanisch nach dem ausdrucksseitigen Kriterium der Doppelvertretung im Litauischen gegenüber Einzelver- 24 Als zugehörig zur Gruppe 2. Aber auch wenn das zweite Glied transparenter ist als das erste, wird im Unterschied zu Beispiel 16 doch nur ein Alternativterminus genannt, der im Polnischen offenbar allein völlig ausreicht zur Bezeichnung des Festes und damit sicher mehr ist als nur eine Charakterisierung des ersten Wortes.

Doppelungen 19 tretung im Polnischen, es wurde aber stillschweigend vorausgesetzt, dass die litauischen Entsprechungen jeweils einzeln, gegebenenfalls in Kombination, das im Polnischen Gemeinte wiedergeben.

Das Gemeinte lässt sich terminologisch unter dem Begriff der Bezeichnung fassen, worunter mit Coseriu die Bezugnahme auf außersprachliche Gegenstände und Verhältnisse oder allgemeiner die Relation Zeichen außersprachliche Wirklichkeit bzw.

Nur auf der Bezeichnung beruht etwa die von Pahta und Nevanlinna innerhalb der Klasse von Appositionen mit Gliedern george van der riet prekybos strategija Spezifik neben den gewöhnlichen paraphrases behandelte Untergruppe revision, vgl. Sie haben aber nicht dieselbe Bedeutung im Sinne des durch die Einzelsprache gegebenen Inhalts.

Allein auf der so verstandenen Bedeutung basieren Sinnrelationen wie Synonymie, die bei der semantischen Interpretation der Doppelungen eine zentrale Rolle spielt. Der Terminus Synonymie wird hier nur auf Einzellexeme, nicht auf Syntagmen angewendet, wo der neutralere Begriff der Bedeutungsäquivalenz zum Tragen kommt.

Dokumentinformationen

Diese Vorbemerkungen begründen die folgende Untergliederung des inhaltlichen Verhältnisses der beiden unmittelbaren Konstituenten.

Der erste Unterpunkt 2. Der zweite Unterpunkt 2. Im dritten Unterpunkt 2. Einer absoluten Synonymie im Sinne einer Austauschbarkeit von Lexemen in allen Kontexten ohne Veränderung der deskriptiven Bedeutung kommt in den Doppelungen das Verhältnis von Erbwort und Lehnwort recht nahe.

Sehr häufig stehen tik jimas und vierà Glaube zusammen, z. Ähnlich wie dort eine Tendenz zur Nachstellung der komplexeren Einheit ausgemacht wurde, folgt hier das Lehnwort bevorzugt dem Erbwort. Bei der Übersetzung von poln.

Here's why you'll NEVER make money in Forex. The Forex Cycle of Doom...

In elf lexikalischen Verbindungen c akcijų pasirinkimo sandoriai Einzelbelegen kombiniert Daukša auch zwei Lehnwörter, z. Eine der beiden litauischen Entsprechungen nimmt dabei in der Regel das Wort der polnischen Vorlage auf, jedoch nicht immer, vgl. Doppelungen 21 Auch Erbwörter können einer strengen Synonymie nahekommen, z. Gemeinschaftlichkeit oder Gemeinschaft. Die Bedeutungen gezeigt, offenbart, verkündet werden und sich zeigen, erscheinen erwecken hier den Eindruck einer nahezu perfekten Synonymie.

Es handelt sich aber um zwei Verben, die nicht in allen Kontexten austauschbar und somit lexikalisch nicht synonym sind, sondern nur aufgrund der Verbindung von Stammgleichheit und funktionalsemantischer Nähe von Reflexivum und Passiv an dieser Stelle als bedeutungsgleich erscheinen. Der Blick in ein größeres Lexikon macht schnell deutlich, dass die Bedeutungsspektren beider Verben nicht deckungsgleich sind. Die immer in Rechnung zu stellenden semantischen Feinunterschiede erschweren auch die Entscheidung, ob ein zu einer bereits im Polnischen vorliegenden Doppelung tretendes drittes Lexem sich auf 30 Während das Passiv eine Flexionskategorie ist, gilt die Reflexivpartikel im Litauischen als Derivationsaffix vgl.

Ambrazas. Hier steht also eine Passivform eines transitiven Verbs der Aktivform eines Reflexivverbs gegenüber.

kaip investuoti į bitcoin singapūrą parinkties

Die Grammatik kann auch in anderen Fällen eine Rolle beim Erreichen der Bedeutungsäquivalenz spielen, wie z. Nur durch die Pluralform kann ãšara mit ve ksmas gleichgesetzt werden, nicht auf der lexikalischen Ebene allein. Sowohl Wortart als auch grammatische Kategorie differieren neben der Lexik in anáis raudįgais arbá wêrkſławimo báłſais DaP onymi płác liwymi głoſy.

prekybininko bitkoinais pajamos

Bedeutungsäquivalenz, die nur durch unterschiedliche Kombination von lexikalischer Bedeutung und kategorieller Zuweisung bei den jeweiligen Einzelgliedern erreicht wird, ist in den Doppelungen insgesamt aber ein marginales Phänomen.

Da weder die grammatische Übereinstimmung vgl. Hier scheinen sich lit. Bisweilen ist das zusätzliche Lexem auf litauischer Seite in seiner Bedeutung zu weit entfernt, um die Verbindung als Doppelung werten zu können, z. Hier entsprechen sich lit. Trotz des eine Doppelung signalisierenden Schrägstrichs ist gôdo hier wohl Genitivattribut und erweckt nur wegen des ebenfalls im Genitiv stehenden Kopfs der Konstruktion den Eindruck der Parallelität.

Die litauische Verbindung ist daher am besten mit für die Gier nach Reichtum, für die Besitzgier o.